Was ist ein Naturerfahrungsraum?

Der Raum für freies Spiel von Kindern ist gerade in Großstädten schwer zu finden. NER widmen sich dem Ziel des freien und selbstbestimmten Spiels im Alltag: Es sind natürliche Freiräume, die eigenständig von Kindern und Jugendlichen erreicht werden können und in denen sie ohne vorgegebene Spielelemente frei spielen, beiläufig lernen, Natur erfahren und sich erholen können (Schemel, 2008; Stopka & Rank, 2013). 

In NER stehen das Erfahren der Natur und das freie Spiel im Vordergrund, d. h. ohne pädagogische Anleitung oder Spielgeräte. Dadurch werden bewegungsbetontes Spiel, Rollenspiel, experimentelles Spielen mit Materialien, ruhiges beobachtendes Spiel, aber auch stille Teilhabe und das Entdecken der Natur ermöglicht. Um Kindern einen unbegleiteten Besuch zu ermöglichen und Tendenzen wie Medienkonsum und Verhäuslichung entgegenzuwirken, sollten NER in unmittelbarer Wohnumgebung liegen, damit die Kinder diese selbstständig und unabhängig von einer Begleitung durch Erwachsene erreichen können, d. h. in einem Umkreis von 300 bis maximal 500 m des Wohngebietes.

In Großstädten hat sich die Begleitung des Betriebes durch eine pädagogische Fachkraft, einen/eine sogenannten/sogenannte Kümmer(er)*in bewährt. Er/Sie übernimmt vielfältige Tätigkeiten im Umgang mit den Nutzer*innen wie z. B. Beteiligungs- und Spielaktionen im Betrieb. Neben Netzwerk- und Informationsarbeit kann er/sie zudem Pflege-, Kontroll- und Wartungsaufgaben übernehmen und so eine große Unterstützung für die Verwaltung darstellen. Dies ist eine Neuerung gegenüber dem ursprünglichen Konzept. Kümmer(er)*innen wurden in Berlin erfolgreich etabliert (siehe Kap. 4.8). Es ist zu beachten, dass die konkrete Ausgestaltung des Konzeptes entsprechend der Standortvoraussetzungen variieren kann, z. B. in Hinblick auf Art und Intensität der notwendigen Pflege.

Ab nach Draußen! Seit Gründung der ersten Naturerfahrungsräume kommen immer neue Flächen dazu. Aktuell gibt es über 23 Naturerfahrungsräume in ganz Deutschland. Prognose, steigend! Hier könnt ihr sie finden:

• Bochum Dahlhausen

• Bochum Hustadt

• Bochum Hiltrop

• Bochum Höntrop

• Bochum Mitte

• Bremen

• Düsseldorf Lörick

• Erfurt Lagune

• Gießen

• Hamburg Oberbillwerder

• Hannover

• Herne Holsterhausen

• Herne Mitte

• Heidelberg

• München

• Nienburg

• Nürtingen

• Stuttgart Bad Cannstadt

• Vaihingen

• Berlin Pankow

• Berlin Marzahn

• Berlin Spandau

• Berlin Mitte